PSINK - Preclinical Spinal Cord Injury Knowledge Base

Using artificial intelligence for medical knowledge extraction

SCIO-Anno__relations_SCIO_41_edited.jpg
 

About us

Funded by the BMBF (German Federal Ministery For Education and Research)

PSINK is a research initiative by the Universities Düsseldorf and Bielefeld with the aim of using artificial intelligence (AI) methods to extract and structure scientific data from medical research publications. Collaboration partners are the Department for Neurology at the University Clinics Düsseldorf, the Center for Neuronal Regeneration (CNR e.V.), the Institute for Quantitative and Theoretical Biology (QTB) and the Coordination Center for Clinical Studies (KKS) at the University Düsseldorf, the Center for Cognitive Interaction Technology (CITEC) at the University Bielefeld, and, as associated partner, the Institute for Machine Learning at the University Bielefeld.

 

PSINK Meeting in Düsseldorf, Article in Trade Talk Journal, April 2019

PSINK team and supporters

 

Please watch the informative short video on the outline and goal of our project.

 

PSINK project description

Background

Publication flood in medical research

Project Aims

Decision support for clinical translation

Publications

Last update: 14.10.2020

 

Get in touch

CNR, Life Science Center, Merowingerplatz 1A, 40225 Düsseldorf

+49 211 8106002

 

Consortium

 

+49 211 8106002

©2020 PSINK. Erstellt mit Wix.com

Impressum: 

Center for Neuronal Regeneration (CNR e.V.)
Life Science Center
Merowingerplatz 1A
40225 Düsseldorf

Tel.: +49 (0)211 / 81 18410
Fax: +49 (0)211 / 81 18411

Datenschutzerklärung:
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Webseiten. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen. Bei der Nutzung unserer Webseiten bleiben Sie anonym, solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn dies für die Nutzung der auf der Webseite angebotenen Leistungen, insbesondere Formularangebote, erforderlich ist. Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir keine persönlichen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet immer dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen. Sofern Sie es von uns verlangen, gewähren wir Ihnen Einblick in die über Sie gespeicherten Daten, beziehungsweise löschen diese. Wenn Sie Daten berichtigen, löschen oder einsehen wollen, genügt hierfür ein Schreiben an die im Impressum angegebene Adresse.Im Rahmen der Benachrichtigung unserer Kunden über Produktneuheiten, etc. senden wir Ihnen E-Mails nur zu, sofern Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen.